Armband Margarete n°1

358bracelet made&designed in Hamburg by 358 ( Julia Schmitz)

Armband Margarete n°1

Svarowsky Perlenimitat in 6mm  Stärke mit Dreifünfacht Anhänger

 

Umfang 17 – 28 cm

 

Preis: 23,00 €

 

in Gedenken an meine Namensgeberin Großmutter Margarete

„Margarete ist abgeleitet vom altgriechischen margarites (μαργαρίτης) und bedeutet „die Perle“. (Wikipedia-Margarete)

 

Meine Großmutter ist sehr früh verstorben, weshalb es von ihr nur diese Fotografie gibt, die sie in jungen Jahren zeigt.

Und wie man sich vorstellen kann, bin ich mit dem Gefühl aufgewachsen, dass sie eine ewig jugendliche Großmutter ist, war…

 

Und ich war schon sehr gerührt, als ich dank der geerbten Hochzeitskette meiner anderen Großmutter

zum Schmuck machen kam und merkte wie sehr mein zweiter Name Gestalt annahm.

Bis dahin dachte ich immer, dass ich diesen Namen in Form meiner unzähligen Putzabenteuer auslebte.

Eine Perle, das ist ja auch bekanntermaßen die Fee im Haushalt….

 

Ein Tod, eines einzigen Menschen kann so viel Leid hervorbringen.

So unendlich viel Leid verursachen…

Kinder die ihre Mütter verlieren.

Ich habe dafür tiefes Mitgefühl.

 

Irgendwie fand ich jetzt ist ein guter Zeitpunkt diese Geschichte zu teilen.

Da draußen sind so viele Menschen, die jemanden verloren haben.

Wir dürfen weiter leben, glücklich sein, Spaß haben, unsere Träume leben.

Das ist total wichtig.

 

Aber wir sollten auch Wege finden mit diesem Schmerz umzugehen…bei uns…bei anderen…

 

Und da schliesst sich der Kreis mit der Perle.

Ihr wisst wie Perlen entstehen?

Es beginnt mit einer Verletzung. Um dieses Eindringen bildet sich eine Zyste die Caciumcarbonat Schicht um Schicht um diese Verletzung absondert und so die Perle bildet.

Das ist die Chance: etwas Schönes kann aus einer Verletzung entstehen.